10. Februar 2010

Pressemappe

Hier finden Sie die Pressemappe der TaskForce mit zahlreichen Informationen zum downloaden. Kontakt für weitere Auskünfte: Tel.: 01803 – 767 346 | info@taskforcefgm.de Hier finden Sie die Pressemappe der „TaskForce für effektive Prävention von Genitalverstümmelung“ mit zahlreichen Informationen zum download. Kontakt für weitere Informationen: Tel.: 0049 – 40 – 80 79 69 44 info@taskforcefgm.de
14. Januar 2010

Massenverstümmelungen in Kenia

Die Bundesregierung ist aufgerufen, von der kenianischen Regierung die Verhinderung der geplanten Massen-Verstümmelung an 350 Mädchen im North Rift Valley zu fordern Hamburg, den 14. Dezember 2009. Wie am vergangenen Wochenende bekannt wurde, sollen noch in diesem Monat etwa 350 Mädchen im North Rift Valley/Kenia der Verstümmelung ihrer Genitalien unterzogen werden. Nach Angaben von Anti-FGM-Gruppen wurden bereits 140 minderjährige Mädchen im West Pokot District in der letzten Woche Opfer der […]
16. Dezember 2009

Keine Änderungen im Strafrecht bitte!

Kritik an Bundesratsinitiative zur Schaffung eines “Straftatbestandes Genitalverstümmelung”: Wir brauchen keine Änderungen im Strafrecht, sondern wirksame Rahmenbedingungen für die Strafverfolgung und umfassenden Schutz der Mädchen. Hamburg, den 16. Dezember 2009. Der Bundesrat wird sich am 18.12.2009 erstmals mit dem Vorschlag der Justizminister Hessens und Baden-Württembergs befassen, einen eigenen Straftatbestand „Genitalverstümmelung“ im deutschen Strafrecht zu verankern. Kritik an Bundesratsinitiative zur Schaffung eines “Straftatbestandes Genitalverstümmelung”: Wir brauchen keine Änderungen im Strafrecht, sondern […]