Laufen, Schwimmen & Radfahren für den Schutz von Mädchen vor Genitalverstümmelung: Team Ronouchi unterstützt die TaskForce

Toller Abschluss des Jahres 2013…
2. Januar 2014
Rund 1.400 Mädchen in Hamburg von Genitalverstümmelung bedroht.
30. Januar 2014
Zeige alle

Unterstützung der TaskForce zum Schutz von Mädchen durch das "Team Ronouchi"

Wir freuen uns sehr, dass das Team Ronouchi die Arbeit der TaskForce zum Schutz von Mädchen vor Genitalverstümmelung unterstützt

Unter dem Motto „Fundrunning for a better World“ verbindet das „Team Ronouchi“ seit 2005 sportliche Aktivität mit dem Engagement für Hilfsprojekte auf der ganzen Welt.

Die sportbegeisterten Mitglieder nehmen an Ironman-Wettkämpfen, Marathons und vielen anderen Sport-Events teil und sammeln dabei Spenden.

„Wir sind davon überzeugt, dass auch kleine Dinge und Schritte zur Verbesserung der Welt beitragen. Insbesondere liegt uns die Unterstützung, Hilfe und der Schutz von Kindern und Jugendlichen am Herzen.“ erklärt uns der Münchener Unternehmensberater Michael Klein, der den Vorstand von Team Ronouchi leitet. Und: „Das Thema Genitalverstümmelung ist dermaßen niederschmetternd, dass wir hier gerne unterstützen.“  

Aus diesem Grund hat die Mitgliederversammlung des Vereins entschieden, in diesem Jahr auch die Arbeit der TaskForce zu unterstützen.

Wir freuen uns sehr über diese Entscheidung. Die Unterstützung hilft uns, das Notrufprojekt SOS FGM zu sichern und zu erweitern.

Weitere Infos über das Team Ronouchi gibt es unter www.fundrunning.de

Foto: (c) Team Ronouchi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.