Mit Ihrer Hilfe bis zu 11.000,-€ für den Schutz von Mädchen vor Genitalverstümmelung gewinnen

1.000,- Euro von DRACHENFELS DESIGN für den Mädchenschutz
27. November 2013
Spendenhandel unterstützt die TaskForce
4. Dezember 2013
Zeige alle

Mit Ihrer Hilfe bis zu 11.000,-€ für den Schutz von Mädchen gewinnen

Bitte unterstützen auch Sie die TaskForce bei der betterplace-FundraisingChallenge

Ab heute bis zum 31.12.2013 läuft auf dem Online-Spendenportal betterplace die „Fundraising-Challenge 2013“ – und die TaskForce ist dabei – mit ihrem Projekt zum Schutz von Mädchen vor Genitalverstümmelung

Mit Ihrer Hilfe kann die TaskForce bis zu 11.000,-€ für ihre Arbeit gewinnen. So einfach geht’s:

1. Jede Spende für das TaskForce-Projekt auf betterplace über 10,-€ wird für die XING-Spenden-Challenge gewertet. Am Ende erhalten die 10 Projekte mit der meisten Anzahl an Spenden Preisgelder bis zu 10.000,-€!
Wichtig: Sollten Sie mehr als 10,-€ spenden wollen, so spenden Sie bitte mehrmals à 10,-€ (z.B. wenn Sie 50,-€ spenden möchten, so spenden Sie bitte 5 mal 10,-€. Dann erhält das Projekt 5 Punkte. Wenn Sie 50,-€ auf einmal spenden, erhält das Projekt nur einen Punkt).

2. Twittern Sie unser Projekt mit dem Hashtag #betterplace3274 und das TaskForce-Projekt kann bis zu 4.000,-€ Werbebudget für Twitter gewinnen.

3. Spenden Sie auf betterplace Ihre Payback-Punkte für das TaskForce-Projekt. Jeder Punkt zählt für die Payback-Challenge: Die fünf Projekte mit den meisten Punkten erhalten Preisgelder bis zu 8.000,-€!

Momentan steht die TaskForce auf Platz 9 in dieser Kategorie.

Wir danken allen für Ihre Hilfe, Unterstützung und Verbreitung dieses Projekts.

2 Kommentare

  1. Ungerecht ist das sagt:

    schade das der Schutz vor Genitalverstümmelung immer nur für Mädchen gilt. Als wären Jungen nicht genauso schützenswert. Auch Jungen spüren die Schmerzen, wenn ihnen als Säugling ohne nenneswerte Betäubung die Vorhaut abgeschnitten wird. Es ist schlimm das Jungen nicht selber bestimmen dürfen ob sie beschnitten werden möchten oder nicht, wo bleibt die Gleichberechtigung. Es wird immer noch ignoriert, das die Vorhaut einen Zweck hat und nicht einfach ein Stück Haut ist. In der Vorhaut sitzen viele Nervenenden, sie ist nicht unwichtig.

  2. […] beflügelt uns auch das tolle Ergebnis, das wir bei der “betterplace Fundraising-Challenge” im Dezember 2013 erzielen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.