TaskForce in der Presse

Berichte über die TaskForce seit September 2009

Über das Kinderschutzprojekt SOS FGM:

dieStandard.at am 14. April 2010

Erster Notruf für FGM-Betroffene von Beate Hausbichler

AVIVA-BERLIN.de im Mai 2010

FGM-Notruf für Betroffene und HelferInnen von Eva Jackolis

Über die Patenmädchen-Kampagne:

Humanistischer Pressedienst (HPD) am 17.09.2009

Aktion gegen die Genitalverstümmelungvon Sabine H. Vogel


DIE WELT online am 17.09.2009

So brutal werden Frauen verstümmeltvon Christina Brüning

und

DIE WELT am 18.09.2009, S. 5 der Printausgabe

Versehrte Schützlingevon Christina Brüning

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

EMMA in der Ausgabe 06/09 (Seite 30-31)

Emma_Patenmaedchen (PDF)  und  Waris Dirie klagt an (Online)

Frontpage Magazine am 28. September 2009

Will You Help Save a Girl From Mutilation?von Jamie Glazov

Pajamas Media am 29. September 2009

„Tolerance=Racism. Newspeak vs TruthSpeak about FGMvon Phyllis Chesler

AVIVA-Berlin am 19. September 2009:

Kampagne zum Schutz von Mädchen vor Genitalverstümmelung gestartet von Claire Horst


Radiobeiträge:

Deutschlandfunk am 17. September 2009:
http://bit.ly/18xs5U“ von Peter Kolakowski

Babylon/Inforadio RBB am 20. September 2009:
http://tiny.cc/KvsX1″ von Mattias Bertsch


Berichte über die TaskForce bis Mai 2009

  • 05.05.2009: Jamie Glazov/FrontPage-Magazine interviewt Ines Laufer zur Verstümmelungs-Situation in Europa: Link zu dem Artikel

  • 23.03.2009: neuer HPD-Bericht, Humanistischer Pressedienst

  • 18.08.2008: Sächsische entwicklungspolitische Zeitschrift „Fairquer“, S. 30

  • 15.05.2008: Jungle World Nr. 20/08

  • 07.03.2008: www.qantara.de

  • 23.03.2008: gleicher Artikel wie bei qantara.de; in Englisch @ Yemen Times

  • 06.02.2008: Online-Magazin der Zeitschrift „Brigitte“

  • 01.02.2008: Humanistischer Pressedienst (HPD)

  • 21.12.2007: Die Welt


    Empfehlung:

  • Die Journalistin Katrin Jäger griff für ihren Beitrag für das
    „Frauenforum-Magazin“, NDR-Info am 09.03.2008
    den aktuellen Hamburger Fall auf:

    Das Jugendamt Hamburg Nord und seine Dienstaufsichtsbehörde,
    das Bezirksamt Hamburg Nord, hatten die Ausreise eines
    zweijährigen Mädchens nach Gambia zugelassen hatten, obwohl
    dem Kind dort Genitalverstümmelung droht.

    In ihrer Pressemitteilung vom 06.02.2008 hatte die TaskForce über den Fall berichtet.

    Hören Sie den NDR-Info Radiobeitrag

    Get Adobe Flash player